Hirsch Natur Wollsocke mit Norwegermuster Rot/Natur


Hirsch Natur Wollsocke mit Norwegermuster Rot/Natur

Artikel-Nr.: HN-030-36-0014

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
11,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Wollsocken wie handgestrickt

Diese Wollsocken der Firma Hirsch Natur wirken wie handgestrickt und haben es uns angetan es sind wunderschöne Socken von einer Firma produziert die das mit viel Leidenschaft und Überzeugung für Naturmaterialien macht. Besonders für die kalte Jahreszeit paßt das schöne Jaquardmuster im Norwegerstil. Das Material Wolle hat Vorteile, die in unserer schnelllebigen Zeit fast in Vergessenheit geraten sind.

Wolle ist das einzige Material, das die Natur ausschließlich zu Bekleidungszwecken geschaffen hat....

Sie ist dem menschlichen Haar sehr ähnlich. Socken aus Schurwolle sind ideal temperaturausgleichend und können große Mengen an Feutigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen.

 

Wollsocke mit klassischem Norweger Sternemuster in den Farben Marine/Natur von der Firma Hirsch Natur. Ferse und Spitze zugunsten der Haltbarkeit mit Baumwolle verstärkt.

Material: 100% Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung. Größen: 36-46

Weitere Produktinformationen

Das Material Schurwolle aus kbT Wer Schafe ökologisch hält, hat eine besondere Einstellung zu seinen Tieren und seiner Arbeit. So setzen Bio-Landwirte auf artgerechte und gesunde Haltungsverfahren statt auf Höchsterträge. Erhöhter Arbeitsaufwand wird zugunsten der Tiere und besserer Wollqualität in Kauf genommen. Im zertifizierten Ökolandbau dürfen Tiere nur gehalten werden, die in Ökobetrieben aufgezogen wurden. Um die Rassenvielfalt zu erhalten werden möglichst vom Aussterben bedrohte Nutztiere gewählt die robust sind. Während es bei der konventionellen Tierhaltung genügt, die Haltungsverordnungen des Tierschutzgesetzes einzuhalten, gelten im Ökolandbau besondere Haltungsvorschriften zu Wohl des Tieres. Dies bedeutet unter anderem geringe Besatzdichten, größere Ställe mit Tageslicht, Frischluft und weichen trockenen Liegeflächen und das Verbot der Anbindehaltung. Es wird nur biologisches Futter verwendet. Künstliche Zusätze sind nicht erlaubt. Übrigens dürfen Bio-Schafe auch Ihre Hörner und Schwänze behalten. Sie werden einzeln geschoren, was erheblich stressfreier ist als die Fliesbandschur in konventionellen Betrieben. Biolandwirte verzichten auf den Einsatz von Pestiziden, gefährlichen Nervengiften, die in konventioneller Wolle nachgewiesen werden können. Sie halten stattdessen kleine Herden auf ausreichend großen Weiden um den Parasitenbefall zu veringern. Mulesing, zu Vorbeugung gegen den Befall mit Fliegenmaden , eine grausame Verstümmelung der Schafe, ist verboten.
Die Produktion Strümpfe werden auf automatischen Rundstrickmaschinen gestrickt. Sie werden als endlos langer Schlauch gestrickt und jeweils mit einem Trennfaden verbunden. Der Strickschlauch wird in einer Warentrommel unter der Maschine gesammelt. Ist die Trommel voll entnimmt man die Ware. Nun werden alle zusammenhängenden Strüpfe durch das ziehen der Trennfäden getrennt und auf links gezogen. Beim nächsten Arbeitsgang werden die Strumpfspitzen geschlossen. Die offenen Teile werden sorgfältig mit einer völlig glatten Naht verbunden, so daß sich am Fuß keine Druckstellen bilden können. Anschließend werden die Strümpfe gewaschen.
Sockengrösse 42-43

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Hirsch natur, Warme Socken von Hirsch, Bio Wolle, Geschenke für Männer, Wohlfühlen, Geschenke für Frauen, kleine Geschenke, Geschenke zur Hochzeit